Bioenergetik

mit Harmonizer Anwendung
Themenbereich 1

SKENAR-Technik

Das Gerät, das mit ihrem
feinstofflichen Körper spricht!
Themenbereich 3

Powertube

Die Power Tube ist ein Terns Therapiegerät.
Die Anwendung kann  Erleichterung bei 
Schmerzen  schaffen. Sie ersetzt nicht die 
Behandlung durch einen Arzt, sondern 
beeinflusst positiv den Schmerzzustand.
Das Therapiegerät dient zur Selbstbehandlung 
von Beschwerte und Schmerzzustand.
tube

BioPhysio - X-PowerLight

NeuroKybernetische Grundregulation
Muskelbalancetraining zur Aktivierung
der Selbstregulierung von Haltungsfehlern und 
Schmerzen
light

Strahlenschutz

Raumharmonie herstellen
Themenbereich 2



Bioenergetik und Selbstheilungskräfte


Bieoenergetik und Selbstheilungskräfte

Peter Biringer ist Ihr Fachberater für Bioenergetik in Perg und Oberösterreich


Das Thema Bioenergetik ist so alt wie unsere Zeit. Die Energie, die mit dem Begriff Bioenergie gemeint ist, ist die universelle Lebensenergie. Die Wirkungsweise der Bioenergetik beruht auf dem energetischen Ausgleich unserer Körperfunktionen, die Auflösung sowie Ausleitung von Giften, Erregern und Blockaden.

Die Bioenergetik macht die Energiebahnen durchgängig und gleicht die Energiezentren aus, so dass die selbstheilenden Kräfte wieder verstärkt wirken können. Nur wenn die Energiezentren, Drüsen, Nervenbahnen, Blutkreisläufe, Lymphe, Organe, Muskeln und Knochen ausgeglichen und die Energiebahnen durchgängig sind, ist der Mensch gesund.

Durch Blockaden im menschlichen Körper kommt es zu Unausgeglichenheit und Krankheiten. Das wiederum wird oft durch zusätzliche äußere Faktoren der Umwelt und des Lebensraumes mit verursacht. Einige Beispiele sind: belastete Schlafplätze, Wohnräume, Arbeitsplätze und Verkehrsmittel und Autos, Pflanzenschutzmittel, Schwermetalle und Chemikalien mindern zusätzlich die Qualität unserer Nahrungsmittel, Getränke, Luft- und Wasserqualität.

Der Mensch nimmt diese negative Informationen und Energie auf und speichert sie.

Das Erlernen von Techniken der Bioenergetik ermöglicht das Ausleiten von negativen Energien und belastenden Informationen. Genauso wichtig ist das Aufladen von positiven Energien und der selbstheilenden Kräfte.

Und wieder ist uns die Natur ein Vorbild. Mit der Hilfe der mentalen Quanteninformationsphysik unterstützen wir die Arbeit im Bereich der Bioenergetik.

So kann jeder interessierte Mensch die Körperenergien zum Fließen bringen, Blockaden lösen, selbstheilende Kräfte stärken, Belastungen neutralisieren und abbauen.

Der Einsatz dieser Technologie - der Bioenergetik - kann gleichermaßen bei Mensch und Tier angewandt werden.

Für weitere Informationen oder eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie bitte Ihren Spezialisten für Bioenergetik im Raum Perg und Linz! (Kontakt)



Selbstheilung - Selbstheilungskräfte lenken im Körper


Das Thema Selbstheilung bzw. Selbstheilungskräfte ist so alt wie unsere Zeit. Die Stärkung und Aktivierung der selbstheilenden Kräfte wird durch den energetischen Ausgleich unserer Körperfunktionen und die Auflösung und Ausleitung von Giften, Erregern und Blockaden erreicht. 

Die Bioenergetik macht die Energiebahnen durchgängig und gleicht die Energiezentren aus, so dass die selbstheilenden Kräfte wieder verstärkt wirken können. Nur wenn die Energiezentren, Drüsen, Nervenbahnen, Blutkreisläufe, Lymphe, Organe, Muskeln und Knochen ausgeglichen und die Energiebahnen durchgängig sind, ist der Mensch gesund. 

Durch Blockaden im menschlichen Körper kommt es zu Unausgeglichenheit und Krankheiten. Das wiederum wird oft durch zusätzlich äußere Faktoren der Umwelt und des Lebensraumes mit verursacht. Einige Beispiele sind: belastete Schlafplätze, Wohnräume, Arbeitsplätze und Verkehrsmittel und Autos. Pflanzenschutzmittel, Schwermetalle und Chemikalien minderen zusätzlich die Qualität unserer Nahrungsmittel, Getränke, Luft- und Wasserqualität. 

Der Mensch nimmt diese negative Informationen und Energie auf und speichert sie. 

Das Erlernen von Techniken der Bioenergetik zur Selbstheilung ermöglicht das Ausleiten von negativen Energien und belastenden Informationen. Genauso wichtig ist das Aufladen von positiven Energien und der selbstheilenden Kräfte.

Und wieder ist uns die Natur ein Vorbild. Mit der Hilfe der mentalen Quanteninformationsphysik, dem Essenz-Stift,  unterstützen wir die Arbeit im Bereich der Bioenergetik. 

So kann jeder interessierte Mensch die Körperenergien zum Fließen bringen, Blockaden lösen, selbstheilende Kräfte stärken, Belastungen abbauen und neutralisieren. 

 

Für weitere Informationen oder eine Terminvereinbarung kontaktieren Sie bitte Ihren Spezialisten für Selbstheilung und Selbstheilungskräfte im Raum Perg und Oberösterreich (Kontakt)


Bioenergetik

mit Harmonizer Anwendung
Themenbereich 1

SKENAR-Technik

Das Gerät, das mit ihrem
feinstofflichen Körper spricht!
Themenbereich 3

Powertube

Die Power Tube ist ein Terns Therapiegerät.
Die Anwendung kann  Erleichterung bei 
Schmerzen  schaffen. Sie ersetzt nicht die 
Behandlung durch einen Arzt, sondern 
beeinflusst positiv den Schmerzzustand.
Das Therapiegerät dient zur Selbstbehandlung 
von Beschwerte und Schmerzzustand.
tube

BioPhysio - X-PowerLight

NeuroKybernetische Grundregulation
Muskelbalancetraining zur Aktivierung
der Selbstregulierung von Haltungsfehlern und 
Schmerzen
light

Strahlenschutz

Raumharmonie herstellen
Themenbereich 2